Ankerplatz - Knigge

Der Ankerplatz ist ein Erlebnis in Erfurt – Hochstedt und für Dich und unsere anderen Gäste ein besonderer Ort. Je nach Ankerplatz kannst Du bei uns kreativ arbeiten, Urlaub machen, Feste feiern oder völlige Ruhe und Entspannung genießen.
Bitte unterstütze die Nutzung unserer Ankerplätze mit deinem Verhalten.

Vor allem in den gemeinsam, genutzten Bereichen bitten wir Dich um angemessenes, freundliches Verhalten. Vielen Dank.

Während deines Aufenthalts

Bevor Du deinen gebuchten Bereich betrittst, bitten wir Dich sorgsam Straßenschuhe, Kleidung und Wertsachen wenn nötig, zu verstauen.
Während der Pandemiezeit ist das Umziehen und Verstauen in den Containern gestattet.
Nach der Pandemiezeit dürfen auch wieder unsere Umkleidecontainer mit Spinden ausdrücklich genutzt werden.

Im gesamten Gelände und in allen Containern ist das Rauchen streng verboten. Rauche bitte nur in den dafür vorgesehenen Bereichen.

Im gesamten Gelände ist unsittliches Verhalten untersagt. Es ist untersagt, Foto- oder Filmaufnahmen mit sexuellen Inhalten bzw. sexuellem Bezug anzufertigen, zu verbreiten oder zu veröffentlichen, die erkennen lassen, dass sie im Ankerplatz (ehemals Sauna-Hafen) entstanden sind. Dies gilt insbesondere, soweit Logos oder Schriftzüge des Ankerplatzes, die Innen- oder Außenansichten unserer Container oder andere dem Ankerplatz zuzuordnende Motive und Ansichten auf derartigen Aufnahmen zu erkennen sind. 

Aus Rücksicht anderen Gästen gegenüber gilt es die Mobiltelefone nur im eigenen, privaten Bereich zu nutzen oder diese im Sinne „Digital Detox“ mit sämtlichen anderen Wertsachen zu verstauen.

In unserem Hafen-Bistro gibt es kleine, leckere Köstlichkeiten mit erlesenen, regionalen Zutaten. Gern kannst Du von deinem eigenen Bereich oder direkt im Hafen-Bistro deine Bestellung aufgeben und abholen. An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass es nicht gestattet ist Speisen und Getränke mitzubringen.

Der Ankerplatz Erfurt ist im Außenbereich kein textilfreies Gelände. Bitte vergiss deine Badekleidung nicht. Im eigenen Bereich kannst Du selber entscheiden, ob Du es textilfrei oder textil magst.

Aufgussregel: In den eigenen Saunen gibt es keine regulären Aufgüsse. Ihr könnt am Empfang eine Aufgusskanne mit Duft bekommen und bei Bedarf in den vorgesehenen Behälter in der Sauna kleine Aufgüsse eigenständig zelebrieren.